Startseite
Arzt-Patienten-Online-Seminar
Thema: Was Sie zum Thema Studien im CVC wissen sollten!
03. März 2021 18:00 – 19:30
Zur Anmeldung

Liebe Patientin, lieber Patient, Angehörige und Interessierte,

wissenschaftliche Studien in Zusammenhang mit der Erforschung von Medikamenten und Impfstoffen gegen COVID-19 sind seit letztem Jahr in der Öffentlichkeit immer mehr in den Vordergrund gerückt. Auch im CVC werden viele Studien durchgeführt – unter anderem über neue Behandlungsmethoden von Herz-Kreislauf Erkrankungen. Wir würden Ihnen gerne einen Einblick geben und möchten folgende Themen besprechen:

  • Was ist eine wissenschaftliche Studie?
  • Wozu brauchen wir Studien ?
  • Wie werden Studien durchgeführt?
  • Was bedeutet "randomisiert", "doppelblind"?
  • Wie werden sie überwacht?
  • Warum sollte ich an einer Studie teilnehmen?

Während unserem 1,5 stündigen Online Seminar besprechen wir alle wichtigen Punkte zum Thema Studien und unsere Experten beantworten gerne Ihre Fragen.

Sabine de Bruijn, Studienkoordinatorin
Magda Chabashvili, Studienkoordinatorin
Dr. med. Kolja Sievert, Arzt in Weiterbildung Innere Medizin und Kardiologie
Prof. Dr. med. Bernhard R. Winkelmann, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Wir würden uns freuen, wenn Sie den Link mit Interessierten in Ihrem Bekanntenkreis teilen. Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Patientin, lieber Patient,

Covid-19 hat unseren Alltag verändert. In dieser schwierigen Zeit möchten wir Sie und Ihre Angehörigen unterstützen:

Wir veranstalten regelmässig Online-Seminare für Herz-Kreislaufpatienten, Angehörige und Interessierte. Mehr Informationen zu unserem nächsten Themen werden demnächst hier veröffentlicht.

Webinare für Herz-Kreislaufpatienten, Angehörige und Interessierte

Vorhofflimmern ist die häufigste anhaltende Herzrhythmusstörung. Allein in Deutschland leben rund zwei Millionen Patienten mit Vorhofflimmern. Die Betroffenen haben ein erhöhtes Schlaganfallrisiko. Um schwere Komplikationen zu verhindern, ist eine effektive Behandlung notwendig. Während unserem 2 stündigen Online Seminar stellen wir Ihnen verschiedenen Therapieansätze vor und unsere Experten aus dem CVC beantworten Ihre Fragen und diskutieren die Behandlungsmethoden mit Ihnen.

Wir werden folgende Themen besprechen:

  • Was ist Vorhofflimmern, wie entsteht es, wie bemerkt man es?
    Dr. med. Kolja Sievert, Arzt in Weiterbildung Innere Medizin und Kardiologie
  • Wie wird Vorhofflimmern diagnostiziert?
    Dr. med. Bojan Jovanovic, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • Wie erfolgt die Medikamentöse Behandlung?
    Dr. med Kai Ruffmann, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • Ablation am Herzen als Alternative?
    Pamela Ilioska, Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie
  • Vorhofflimmern – Risikofaktor für einen Schlaganfall
    Dr. medic. Natalia Galeru, Fachärztin Innere Medizin und Kardiologie
  • LAA-Verschluss als Therapie
    Dr. med. Kolja Sievert, Arzt in Weiterbildung Innere Medizin und Kardiologie

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - bitte registrieren Sie sich über folgenden Link: Webinar Registrierung

Liebe Patientin, lieber Patient

Die Praxis des CVC bietet Ihnen modernste Untersuchungs- und Behandlungsmethoden auf dem Gebiet der Herz- und Kreislauf-Erkrankungen. Sie werden durch uns fachärztlich und individuell betreut.

Wir behandeln Patienten aller Kassen.

Die Terminvergabe erfolgt nach Vereinbarung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 069 4603 1340.

Zu Ihrem Termin bringen Sie bitte Ihre Versicherungskarte, eine Überweisung und einen aktuellen Medikamentenplan einschließlich der Einnahmezeiten mit.

weiter zu Kontakt