Startseite
Lernen Sie das Team des CVC Frankfurt kennen
  • Prof. Dr. med. Horst Sievert
    hat das CVC 2003 gegründet
    • Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie, Internistische Intensivmedizin
    • Studium in Mainz und Frankfurt
    • Ausbildung zum Kardiologen in Frankfurt
    • 1990 Habilitation
    • 1990 bis 1993 Chefarzt des Kardiologischen Fachkrankenhauses Rotenburg
    • 1993 bis 2003 Cardiovasculäres Centrum Bethanien CCB, Bethanienkrankenhaus, Frankfurt
  • Dr. med. Ilona Hofmann
    ist seit April 2011 als Fachärztin für Innere Medizin & Kardiologie im CVC tätig
    Nach oben
    • 1989 bis 1998 Studium in Zelinograd und Frankfurt
    • 1999 bis 2008 Ausbildung Innere Medizin in Frankfurt
    • 2008 bis 2010 Ausbildung Kardiologie in Frankfurt
    • 2008 bis 2011 Oberärztin der Kardiologie des Sankt Katharinen Krankenhaus Frankfurt
  • Laura Vaskelyte
    ist seit Juni 2012 als Fachärztin für Innere Medizin & Kardiologie im CVC tätig
    Nach oben
    • 1995 bis 2001 Studium in Kaunas
    • 2002 bis 2006 Ausbildung zur Kardiologin in Kaunas (Litauen)
    • 2009 bis 2011 Oberärztin im HELIOS-Klinikum Aue (Klinik für Kardiologie,Angiologie, Nephrologie)
    • 2012 Oberärztin im Städtischen Klinikum Karlsruhe (Klinik für Kardiologie, Angiologie und kard. Intensivmedizin)
  • Dr. med. Markus Reinartz
    ist seit April 2014 als Facharzt für Herzchirurgie und Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie im CVC tätig.
    Nach oben
    • 1988 bis 1994 Studium in Düsseldorf und Houston, Texas Medical School, unter Denton A. Cooley
    • 1994 bis 2002 Ausbildung zum Facharzt für Herzchirurgie am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz und der Uniklinik Bonn
    • 2002 bis 2006 Oberarzt Herzchirurgie am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, Leiter der operativen Abteilung und des Patientenmanagements
    • 2006 bis 2012 Oberarzt Kardiologie am Katholischen Klinikum Marienhof Koblenz, dabei Erlangung des Facharztes für Innere Medizin und Kardiologie. Aufbau und Leitung einer großen Implantologie (Herzschrittmacher, Defibrillatoren, CRT-Systeme, Epikardiale Elektroden). Zertifizierter Implanteur.
    • 2012 bis 2014 Leiter der invasiven Kardiologie am Cardio Centrum Berlin, Unter den Linden. Herzoperationen in der Cardio Clinic Hamburg.
    • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie und der deutschen Gesellschaft für Thorax,- Herz- und Gefäßchirurgie.
    • Mitglied der Arbeitsgruppe elektrophysiologische Chirurgie und Rhythmologie der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie
  • Prof. Dr. med. Wolf-Joachim Stelter
    ist seit 2007 als Konsiliarchirurg im CVC tätig
    Nach oben
    • Facharzt für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurige
    • 1962 bis 1968 Medizinstudium in Gießen und Wien
    • 1969 bis 1971 Assistenzarzt in der Chirurgischen Universitätsklinik Köln-Lindenthal unter der Leitung von Prof. Dr. Heberer
    • 1971 bis 1973 “Rotating Fellow Cardiovascular Surgery” am Baylor College of Medicine in Houston/Texas unter der Leitung von Prof. Dr. DeBakey
    • 1973 bis 1984 Chirurgische Universitätsklinik der Ludwig-Maximilians Universität München
    • 1976 bis 1979 Facharzt für Chirurgie
    • 1979 Abschluss der Ausbildung zum Gefäßchirurgen
    • 1979 Aufbau der Abteilung für Thoraxchirurgie am Klinikum München-Großhadern
    • 1979 Ernennung zum Privatdozenten nach Arbeiten über die Organdurchblutung bei Hämodilution und während induzierter Hypotension
    • 1981 bis 1982 Berufung zum Professor mit den Subspezialitäten Allgemein-, Thorax- und Gefäßchirurgie
    • 1982 bis 1984 Chirurgischer Konsiliararzt des Tumorcentrums für auswärtige Tumornachsorgekliniken
    • 1984 bis 2007 Chefarzt der Chirurgischen Klinik der Städtischen Kliniken Frankfurt-Höchst, 1992 bis 1994 Präsident der M.E. DeBakey International Surgical Society
  • Prof. Dr. med. Iris Quasar Grunwald
    ist seit April 2011 als Fachärztin für Radiologie und Neuroradiologie mit dem Schwerpunkt Interventionelle Neuroradiologie im CVC tätig. Sie trägt außerdem die Zusatzbezeichnung "Ärztliches Qualitätsmanagement"
    Nach oben
    • 1991 bis 1998 Studium an der Medizinischen Hochschule zu Lübeck
    • 1999 bis 2001 Ausbildung in der Neurologischen Fachklinik Schleswig, Neuroradiologische Klinik der Universität des Saarlandes, Deutsches Krebsforschungscentrum (DKFZ), Heidelberg
    • 2007 Habilitation
    • 2004 bis 2009 Oberärztin/Leitende Oberärztin in der Neuroradiologischen Klinik der Universität des Saarlandes
    • 2009 bis jetzt Oxford University Hospitals NHS Trust; Oxford, UK
  • Dr. med. Stefan Bertog
    ist seit Februar 2013 als Facharzt für Kardiologie (USA) im CVC tätig.
    Nach oben
    • 1990-1997 Studium, Johannes Gutenberg Universität Mainz
    • 1997-1998 Arzt im Praktikum, Kardiologie, Städtische Kliniken Frankfurt a.M. Hoechst
    • 1999-2002 Innere Medizin, The Cleveland Clinic Foundation, Cleveland, USA
    • 2002-2006 Kardiologie und interventionelle Kardiologie, University of Minnesota, Minneapolis, USA
    • 2003-2005 Chief fellow Kardiologie, University of Minnesota
    • Seit 2006 Oberarzt, Veterans Administration Hospital, Minneapolis, USA
    • Seit 2010 Co-Director Herzkatheterlabor, Veterans Administration Hospital, Minneapolis, USA
    • Seit 2006 Assistant Professor of Medicine, University of Minnesota
  • Dr. med.univ. Bojan Jovanović
    ist seit Januar 2016 als Facharzt für Innere Medizin im CVC tätig.
    Nach oben
    • 1998 – 2007 Studium in Belgrad (Serbien) und Wien (Österreich)
    • 2008 – 2015 Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin am KMG Klinikum Plau am See und an der Universitätsklinik Rostock
    • 2015 Facharzt für Innere Medizin
  • Dr. med. Predrag Matic
    Seit 02/2012 Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie in Fachweiterbildung Kardiologie im CVC
    Nach oben
    • 1998 -2005 Studium in Nijmwegen (Niederlande) und Frankfurt am Main
    • 2005 Fachweiterbildung Chirurgie Thorax und Gefässchirurgie Klinikum Darmstadt
    • 2007 Fachweiterbildung Innere Medizin am Klinikum Darmstadt Medizinische Klinik I Kardiologie und Intensivmedizin
    • 2010 Fachweiterbildung Innere Medizin am St. Katharinen Krankenhaus Frankfurt Medizinische Klinik I Kardiologie und Intensivmedizin
    • Seit 2012 Facharzt für Innere Medizin in Fachweiterbildung Kardiologie
    • Zusatzbezeichnungen:
      Diabetologie, Flugmedizin, Notfallmedizin, Betriebsmedizin, Verkehrsmedizin, Hypertensiologie, Reisemedizin, Tauch- und Überdruckmedizin, Verkehrsmedizinischer Sachverständiger (RP Darmstadt), Flugmedizinischer Sachverständiger (alle Klassen, LBA Braunschweig, BAF)